Britta Langen Rechtsanwältin
1970  Geboren in Oberhausen
1990   Abitur in Oberhausen
1990/1996  Studium der Rechtswissenschaft und Fremdenverkehrsgeographie in Trier
1996    Erste juristische Staatsprüfung beim Landesjustizprüfungsamt Rheinland-Pfalz
1996/1998  Referendariat im Bereich des OLG Hamm, LG Essen
1998    Zweite juristische Staatsprüfung beim Landesjustizprüfungsamt NRW und Zulassung als Rechtsanwältin zur Anwaltschaft
1998/2002   Angestellte Rechtsanwältin in der Rechtsanwalts- und Notariatskanzlei Arndt&Coll. in Bottrop
2002/2003  Partnerin in der Rechtsanwalts- und Notariatskanzlei Arndt&Coll. in Bottrop
2003    Zulassung als Rechtsanwältin bei dem OLG Hamm
2003/2004   Justiziarin innerhalb der Abteilung Personalverwaltung/Arbeitsrecht/Personalabbau bei der Deutschen Steinkohle AG in Herne
2004   Erfolgreiche Absolvierung des Lehrgangs "Fachanwalt für Arbeitsrecht"
Seit 2004    Dozentin für Arbeitsrecht an der Volkshochschule Volmetal
2005    Gründung der Rechtsanwaltskanzlei Britta Langen in Essen